Hier die Berichte aus dem Westfalenblatt und dem Haller-Kreisblatt über den Einbau des Springbrunnens: